Kinderprogramm | Schlaue Füchse: #1 Winter

Samstag, 01. Februar 2020

Irgendwo ausserhalb von Backnang. Noch vor dem Mittagessen trafen sich rund 10 Familien im friedlichen Horbachhof – aber nicht nur sie waren dort anzutreffen. Auch unser schlauer Fuchs war da…

 

Mit am Start war natürlich auch Julia Hönig, ihres Zeichens Naturpädagogin des Landesjagdverbandes Baden-Württemberg e. V. Sie hatte viel zu erzählen und zeigen, denn ihr großer Anhänger war gefüllt mit allerlei interessanten Dingen:

Zum Beispiel verschiedene Felle – welches gehört zu welchem Tier?

 

Auch die Wildsau (bekannt von der letzten Veranstaltung) war wieder mit dabei!

 

Wer hatte gewusst, dass Füchse gerne in leeren Dachsbauten wohnen und sehr gerne Kirschen essen?

 

So ein (Frech-) Dachs

 

Zurück im Horbachhof wurde auf die im Wald gefundene Rinde mittels Salzteig aufgebracht
und in den weichen Salzteig Tierspuren gestempelt

 

 

So schaut das fertige Ergebnis aus:

 

Nach einer kleinen Stärkung darf natürlich darf ein hübsches Gruppenbild nicht fehlen!

 

Herzlichen Dank an Julia Hönig:
Wieder ein tolles Erlebnis 🙂

Category

Nartur begreifen!, Presse, Unser Obst- und Gartenbauverein, Veranstaltungen, Voll Kultur, Wissen weitergeben

Tags

Horbachhof, Julia Hönig, OGV, Tiere im Wald

Date published

1. Februar 2020