Aktuelles

Was passiert wann - und warum?

Samstag, 02. März 2019

Durch einfache Schnittmaßnahmen kann man auch im Hausgarten bessere Ernteergebnisse erzielen und die Qualität des Obstes wesentlich steigern. Weiterhin kann die Anfälligkeit gegen Krankheiten stark reduziert werden.

Wir werden das Zurückschneiden bzw. Verjüngen von Beerensträucher und Obstbäumen im Hausgarten erlernen. Schnittmaßnahmen bei Ziersträucher richten sich vorrangig zur Wuchs-begrenzung  bzw. Verjüngung der Pflanzen.

Hans Eder vom Landwirtschaftsamt gibt uns Tipps & zeigt uns, aus was zu achten ist!

 

Tatort               Samstag, 02. März 2019
Beginn              10:00 Uhr
Treffpunkt       Inge Herzig, Neckarsulmer Str. 12, BK – Heiningen

 

Seid Ihr dabei?

PDF Flyer
Samstag, 09. März 2019, 09:00 Uhr

Beteiligung an der Flurputzede

Termin                    Samstag, 09. März 2019
Beginn                     09:00 Uhr
Treffpunkt              Rathäuser in Heiningen, Maubach & Waldrems

 

Alle helfen mit: Die jährliche Flurputzede findet gemeinsam mit der Stadt und allen Vereinen statt.

Ich finde das eine gute Sache! Man wundert sich was und in welchen Mengen Menschen einfach so in der Natur entsorgen!

Sofern es Euch möglich ist, bitte einplanen!

Arbeitshandschuhe sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden. Als kleines Dankeschön erhalten die Helfer traditionsgemäß einen kleinen Imbiss.

Heute schon herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

PDF Flyer
Freitag, 15. März 2019

Theater Himmelreich

Die Theatergruppe präsentiert im Vereinsheim des SV Hertmannsweiler
„ASPIRIN UND BRATKARTOFFELN“

Komödie von Christian Lange im Theaterverlag Arno Baas
Das neue Stück „Aspirin und Bratkartoffeln“ lässt viel Spielraum für Interpretationen – aber eines ist sicher, es darf wieder herzhaft gelacht werden

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl reservierter Plätze!

 

Wann                    Freitag, 15. März 2019
Saalöffnung          18:00 Uhr
Beginn                  20:00 Uhr
Ort                         Vereinsheim SV Hertmannsweiler
Eintritt                12 Euro – Bezahlung vor Ort!

 

Das Vereinsheim ist bewirtet somit besteht die Möglichkeit vor der Theateraufführung etwas zu essen.

Wir fahren mit Privat-PKW und bilden Fahrgemeinschaften (Rücksprache bei der Anmeldung)
Abfahrt: 18:15 Uhr

Anmeldung bis Mittwoch, 08. März 2019 bei Marianne Gerber unter Fon 67 555 möglich.

PDF Flyer

Natur begreifen & Wissen weitergeben!

Unsere Ziele: Daran dürfen Sie uns messen!

Natur begreifen!

– Wissen weitergeben
– Hilfe im Hausgarten
– Förderung des Obstbaus, der Gartenkultur & Kleingärtnerei
– Erhalt einer lebenswerten Umwelt
– Miteinander leben und dabei die Natur besser verstehen, zu lernen!

Vereinsaktivitäten

Was wir so alles machen…

– Schnittunterweisungen
– Fachvorträge
– Gemeinsame Ausflüge
– Monatliche Info über unsere Fachzeitschrift “Obst und Garten“
– Mehrere Veranstaltungen im Jahr

Über uns

Da stecken kluge Köpfe dahinter!
– gegründet 1979
– wir sind rund 80 Mitglieder
– zu Hause in den südlichen Stadtteilen Backnangs

Cash

Wie wir uns finanzieren.
Wir finanzieren uns aus einem geringen Mitgliedsbeitrag, durch die Erträge aus Bewirtung bei Vereinsveranstaltungen und natürlich freuen wir uns über Spenden.

Neue Wege gehen...

Neben den Vereinszielen sind uns die Gemeinschaft und gemeinsame Unternehmungen wichtig. Das Miteinander zählt!

Wir werden neue Wege gehen. Wissen weitergeben. Vor allem an den Nachwuchs. Und selbst dabei die Natur besser verstehen. Lernen. Begreifen. Staunen.

...GEHEN SIE MIT?

EIN VEREIN FÜR DIE GANZE FAMILIE!

Ab 1,50 Euro* p.m. ist die ganze Familie mit dabei.
Interessiert?

*Jahresbeitrag 18 Euro; mit monatlicher Fachzeitschrift „Obst & Garten“ 35 Euro p.a.
Stand 07|2016

Vorstand

Die klugen Köpfe dahinter!

foto-shooting-im-hoefli-04-12-2016-0096-jochen2

jochen birk

1. Vorsitzender

Sein erstes Leben gehört der Familie. Sein Zweites hat er dem Marketing verschrieben. Dem kreativen Marketing versteht sich! Als Vorsitzender des OGV tritt er an, um neue Wege zu gehen – gehen Sie mit?

E-Mail
dorffest-samstag-09-07-2016-tanja-0022-marianne

Marianne Gerber

2. Vorsitzende

Das Herz & die Seele unseres OGV.

Sie organisiert was das Zeug hält und und ist zentraler Ansprechpartner. Und sie ist viel unterwegs. Richtig viel!
Besonders die Kooperation der Talschule hat es ihr angetan.

E-Mail
pixabay_com-gabriele-typewriter-726965__340

Angela Albrecht

Schriftführerin

Sie ist Künstlerin der Worte. Und sie schreibt Protokolle. Natürlich regelt sie auch die allgemeinen schriftlichen Dinge, die so im Verein anfallen.

E-Mail
pixabay_com-gerhard-coins-948603__340

Maximilian Jatzlau

Kassier

In einem Wirtschaftsunternehmen würde man ihn als Finanzvorstand bezeichnen. Er ist Herrscher über unser Geld und die Mitgliedsbeiträge! Er verwaltet auch die Ein- und Ausgaben…

E-Mail

Ich bin der NEUE!

Es gibt viel zu tun. Oder soll ich sagen: ich habe mit unserem OGV ehrgeizige Ziele? Ich möchte neue Dinge ausprobieren. Und dennoch werden wir am Bewährten festhalten! Wie es weitergeht? Bleibt neugierig!
jochen birk - 1. Vorsitzender

OGV Naturlehrpfad

Das war beim Dorffeschd im Sommer 2016 schon interessant, wie viele Kinder wir für DIE NATUR und die Bastelarbeiten begeistern konnten. Vor allem die Walnussrassel hat mächtig Spass (und Krach) gemacht! Beim nächsten Mal werden wir die Themen nach Altersklassen unterteilen und damit hoffentlich noch mehr Kinder begeistern können...
Jochen Kühner - Beisitzer im OGV

(Natur-) Wissen weitergeben!

Der Ansatz, unseren Kindern mit auf den Weg zu geben, dass Salat oder Gurken nicht im Supermarkt wachsen, finde ich gut!
Papa - Vater von 2 Kindern

Mitglied werden

Dazu gehören. Einer für Alle - Alle für Einen. Mit der Familienmitgliedschaft.

Mit Fachzeitschrift
für die ganze Familie
35 Euro
Premium - Mitgliedschaft
(Natur-) Wissen weitergeben
Erhalt einer lebenswerten Umwelt
Hilfe im Hausgarten
Mehrere Veranstaltungen im Jahr
Monatliche Fachzeitschrift Obst- & Garten
Ohne Fachzeitschrift
für die ganze Familie
18 Euro
Basis - Mitgliedschaft
(Natur-) Wissen weitergeben
Erhalt einer lebenswerten Umwelt
Hilfe im Hausgarten
Mehrere Veranstaltungen im Jahr
Ab 1,50 Euro p.m.
Familien - Mitgliedschaft
Beitragsfrei 🙂
0 Euro
Kostenlos für
Familien - Mitglieder
wohnen (noch) zu Hause
bis 18 Jahre

Mitgliedsantrag

Einfach anmelden. Und dabei sein!

  • 1

    Mitgliedsantrag herunterladen

    Bitte nachfolgende PDF-Datei herunterladen. Nur so können die ausgefüllt Felder gespeichert werden!

  • 2

    Alles ausfüllen!

    Bitte den heruntergeladenen Mitgliedsantrag öffnen und alle (!) Felder ausfüllen!

  • 3

    Ja, ich will...

    Ausgefüllte PDF Datei speichern, ausdrucken und unterschreiben.

  • 4

    Ab geht die Post

    Schicke uns Deinen Mitgliedsantrag zu. Per Post oder gerne auch per E-Mail.

  • 5

    Herzlich Willkommen

    Schön, Dich als Mitglied bei uns willkommen zu heissen!